VOX 200


Art. No. 5905
Artikel in Warenkorb legen

1616,02 € (Paar)

Eigenschaften und Klang

Die VOX 253 ist bekanntlich eine Box mit außerordentlichen Qualitäten. Obwohl sie recht schlank ist, wünscht sich der eine oder andere (oder besser: die eine oder andere) unauffälligere Gehäuse. Eine kleinere Box mit vergleichbaren Eigenschaften zu konstruieren, ist eine große Herausforderung. Die Voraussetzung dafür ist, bei der Verringerung der Abmessungen alle wichtigen Merkmale beizubehalten. Das heißt: Tieftöner in der Seitenwand, D'Appolito Anordnung zweier Konus-Chassis mit Metallmembran und Kalottenhochtöner in der Mitte. Als Basslautsprecher bietet sich der exzellente AL 200 - 8 Ohm und als Hochtöner die schon in der COUPLET bewährte G 20 SC - 8 Ohm an. Ein 10 cm High-End-Konuschassis mit Metallmembran musste eigens entwickelt werden. Es ist nach langer Entwicklungszeit ein ganz hervorragender Tief-Mitteltöner mit einem Konus aus reinem Titan entstanden, der dem AL 130 - 8 Ohm mindestens ebenbürtig ist. Alle Gehäusemaße der großen VOX sind um den selben Betrag reduziert worden und herausgekommen ist eine fast zierlich zu nennende kleine Standbox: die VOX 200.

Die Übernahmefrequenzen von 200 Hz und 3000 Hz sind beibehalten worden. Vor allem der großzügig dimensionierte Bassreflextunnel ist auch vorhanden. Somit sind alle Bedingungen für eine würdige kleine Schwester der VOX 253 gegeben. Natürlich kann die VOX 200 nicht ganz mithalten, wenn es um brutale Tiefbass-Attacken geht, die die 253 locker wegsteckt. Das ist in Räumen normaler Größe oft gar nicht nötig und erwünscht. Auf alle Fälle traut man der kleinen Box die Bassgewalt, zu der sie tatsächlich fähig ist, gar nicht zu, bis man sie gehört hat.

Im Mittel- und Hochtonbereich sind kleinere Lautsprecher eher vorteilhaft. So auch bei der VOX 200: Der Klang löst sich perfekt von der Schallwand und bildet ein stabiles, völlig pegelfestes Klangbild im Raum ohne Verfärbung. Auch die G 20 SC - 8 Ohm beweist wieder einmal, zu welcher wunderschönen perlenden Höhenwiedergabe ohne jegliche Schärfe sie in der Lage ist.

Wer sich mit großen Boxen nicht so recht anfreunden kann, sollte sich die VOX 200 unbedingt anhören!

Technische Daten

Nennbelastbarkeit 120 W
Musikbelastbarkeit 180 W
Nennimpedanz Z 4 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB) 30 - 30000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel 84 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz 200 / 3000 Hz
Gehäuseprinzip Bassreflex
Nettovolumen 40 l + 3,5 l
Außenmaß Höhe 1000 mm
Außenmaß Breite 200 mm
Außenmaß Tiefe 350 mm
Alle Daten anzeigen

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang

Presse

Auszug aus Klang & Ton

Sie zauberte in Verbindung mit dem kleinen Gewebehochtöner ein ungemein realistisches Klangbild herbei, das besonders die Wiedergabe von Stimmen zum besonderen Genuss werden ließ. Der Mittenbereich war sehr fein aufgelöst und völlig frei von störenden Verfärbungen. Trotz der eindrucksvollen Mittendynamik wurde der Klang auch für empfindliche Ohren nie lästig oder gar nervig. Und was Räumlichkeit und Abbildung betrifft, auch hier operierte die kleine VOX makellos und eindrucksvoll.

Presse

Auszug aus Hobby HiFi

Kleiner Lautsprecher ganz groß. Dank der schlanken Gehäuseform wirkt sie ausgesprochen zierlich, und dieser optische Eindruck vergrößert das Erstaunen der Zuhörer, wenn sie loslegt: Klanglich agiert sie nicht nur absolut erwachsen, sie bietet auch ein Höchstmaß an Präzision und Klarheit, sicherlich nicht zuletzt ein Verdienst des exzellenten Titan-Mitteltöners, mit dem VISATON zeigt, dass in der Lautsprechertechnik immer noch große Fortschritte möglich sind.

Presse

Auszug aus Stereo

Visatons VOX 200 ist, mehr noch als die VOX 251, ein Allround-Lautsprecher, bei dem sich exzellentes Material und highendiger Klangcharakter harmonisch verbinden. Hübsch anzuschauen, mit ehetauglichen Idealmaßen gesegnet und dabei sehr agil, aber absolut ehrlich aufspielend. Esprit und Elan. Ohne Zweifel vier Sterne.

Testurteil: exzellent

Presse

Auszug aus Image HiFi

Die VISATON VOX 200 ist ein ausgesprochen frisch und sauber musizierender Standlautsprecher, der Partypegel genauso beherrscht wie das Einmaleins der Raumdarstellung und der Detailauflösung. Ein echtes Sahnestückchen, das qualitativ weit aus seiner Preisklasse herausragt. "Die VOX 200 kann nämlich ganz schön laut spielen, und die Wahrscheinlichkeit, dass die Elektronik zuerst das Handtuch wirft, ist selbst bei dickeren Kalibern relativ hoch. Freilich weiß die VOX 200 auch bei Zimmerlautstärke zu gefallen. Die fast vollendete Ablösung der Schallereignisse vom Gehäuse nimmt einen sofort gefangen, die Darstellung von Raumeindrücken gelingt vortrefflich. Die Visatons können eine virtuelle Bühne sehr breit und tief gestaffelt ins heimische Wohnzimmer modellieren. In diesen Disziplinen gibt es selbst für mehrfach teurere Konkurrenten relativ wenig zuzulegen. An Kontur und Volumen der einzelnen Schallquellen ist ebenfalls nichts auszusetzen. Absolute Paradedisziplin ist jedoch die Stimmenwiedergabe,(...). Derart authentisch und von allen störenden Artefakten befreit habe ich Gesangsdarbietungen unterschiedlichster Couleur äußerst selten erlebt." "Mich zumindest haben die beiden schlanken Säulen von VISATON tief beeindruckt."

Presse

Auszug aus Fonoforum

Wie gut unsere Traumanlage (Transrotor Sirius, Octave V-50 Black Box, VISATON VOX 200) aufspielen konnte, zeigte sich im Hörtest. "So mitreißend stimmig und kompakt hat schon lange keine Anlage mehr im Hörraum agiert. Da soll doch einer behaupten, die Vinyl gepressten Rillen seien nicht in der Lage, Dynamik zu offenbaren. Und im Hochton? Glasklare, strahlende Höhen. Weder Schmeicheleien noch Härten waren auszumachen, sondern schlicht Wahrheiten. Ebenso gelungen die Raumdarstellung. Klar umrissene Konturen in Tiefe und Breite, ganz so wie von der Quelle diktiert. Hier werden jedoch nicht nur audiophile Tugenden perfekt bedient, sondern Musikstücke fesselnd und mit Spannung wiedergegeben. Dieser Klang berührt die Seele, und darum geht es schließlich."