Körperschallwandler

Körperschallwandler für die Basswiedergabe. Die Montage erfolgt auf einer schwingfähigen Fläche, die dadurch direkt zum Schwingen angeregt wird (z.B. Karosserieblech im Auto, Untergestell eines Sofas o.ä.). Ein geschlossenes Gehäuse ist nicht notwendig. Mit dem BS 130 - 4 Ohm können so die untersten Bassanteile z.B. bei der Filmwiedergabe körperlich spürbar gemacht werden.

Weitere Informationen zu Excitern finden Sie hier: Grundlagen der Exciter-Technologie (PDF; 349 KB)

Körperschallwandler für die Basswiedergabe. Die Montage erfolgt auf einer schwingfähigen Fläche, die dadurch direkt zum Schwingen angeregt wird (z.B. Karosserieblech im Auto, Untergestell eines Sofas o.ä.). Ein geschlossenes Gehäuse ist nicht notwendig. Mit dem BSX 130 WP - 4 Ohm können so die untersten Bassanteile z.B. bei der Filmwiedergabe körperlich spürbar gemacht werden.

 

 

Weitere Informationen zu Excitern finden Sie hier: Grundlagen der Exciter-Technologie (PDF; 349 KB)

Elektrodynamischer Exciter zur Anregung von Platten zu Biegewellenschwingungen. Die Befestigung des Exciters auf der Oberfläche der anzuregenden Platte kann durch Kleben oder Schrauben erfolgen.

 

Weitere Informationen zu Excitern finden Sie hier: Grundlagen der Exciter-Technologie (PDF; 349 KB)

 

*) Maximale Langzeit-Eingangsleistung nach DIN EN 60268-5