ARIA DIPOL 1

Eigenschaften und Klang

Die ARIA DIPOL 1 ist ein Effektlautsprecher für die hinteren Kanäle in Mehrkanalsystemen. Sie vereint zwei Konzepte: Sowohl Dipol- als auch direkt abstrahlender Betrieb sind möglich. Durch Zuschaltung der beiden äußeren Hochtöner wird im Hochtonbereich eine Dipolcharakteristik, d.h. ein diffuses Schallfeld erzeugt. Der mittlere Hochtöner wird dabei deaktiviert. Diese Lösung erreicht zwar nicht das perfekte Diffusfeld eines kompletten Dipols, der auch im Tieftonbereich doppelt bestückt ist, stellt aber einen günstigen Kompromiss dar.

Die ARIA DIPOL 1 können sowohl mit den anderen Typen der ARIA-Reihe als auch mit größeren Boxen wie der VOX 200 kombiniert werden.

Bestückungsliste für 1 Box

Hochtöner
3 St.
Tieftöner
1 St.
Bassreflexrohr
BR 6.8 (volle Länge)
1 St.
Anschlussklemme
1 St.
Dämpfungsmaterial
Polyesterwolle
0,25 Btl.
Holzschrauben
3,5 x 19 mm
4 St.
Senkkopfschrauben
3,5 x 25 mm
16 St.
Kabel
2 x 1,5 mm²
1,25 m

Technische Daten

Nennbelastbarkeit
40 W
Musikbelastbarkeit
60 W
Nennimpedanz Z
8 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB)
75 - 30000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
84 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz
2500 Hz
Gehäuseprinzip
Nettovolumen
4,5 l
Außenmaß Höhe
270 mm
Außenmaß Breite
260 mm
Außenmaß Tiefe
121 mm

Empfohlenes Zubehör

Umschalter
1 St.

Presse

Auszug aus Hobby HiFi

Die Arias glänzten (dagegen) mit Lebendigkeit und feinem Gespür für die subtileren Momente der Filmklangkulisse. Sie können s bei Bedarf aber auch kräftig krachen lassen. "Die beiden Dipole fügen sich nahtlos in die Klangkulisse ein und verhelfen der Kombination zu eindrucksvoller Homogenität. Dabei zeigte sich einmal mehr, wie wichtig Klangcharakteristiken für alle Lautsprecher einen Surroundsets sind, was die Aria-Kombination klangvoll beweisen konnte." "Mit dem Surroundset auf Basis der Aria Boxen ist Visaton ein großer Wurf gelungen. Trotz seiner kompakten Abmessungen konnte sich die Kombination groß in Szene setzen."