TOPAS LIGHT

Eigenschaften und Klang

Die LIGHT-Version der TOPAS ist wie ihre Schwester auch ein Lautsprecher zum Leisehören. Hohe Pegel schmecken dem kleinen 10 cm Tiefmitteltöner W 100 S - 8 Ohm in dieser Gehäusekombination ebenso wenig, wie dem High-End Lautsprecher TI 100 - 8 Ohm. Dies ist prinzipbedingt auf die kleine Membranfläche und den begrenzten Hub zurückzuführen.

Aufgrund des großen Volumens und der Bassreflex / Transmissionline Abstimmung gelingt ihr dennoch ein erstaunlich tiefreichender Bass, den man so von einem 10-cm-Lautsprecher nicht erwarten würde. In Verbindung mit dem äußerst preisgünstigen Hochtöner SC 10 N - 8 Ohmund der geringen Anzahl an Bauteilen in der Frequenzweiche entstand so eine kleine Standbox, die für jedermann erschwinglich sein dürfte und viele überraschende Blicke bekommen wird.

Wie schlägt sich aber die deutlich günstigere Variante im Vergleich zur TOPAS? Um es gleich vorwegzunehmen: Die klanglichen Qualitäten der TOPAS werden nicht ganz erreicht. Die LIGHT-Version klingt etwas weniger detailreich und nicht ganz so präzise und direkt wie ihre Schwester. Die von diversen Zeitschriften hoch gelobte Klarheit der TOPAS bleibt im direkten Vergleich unerreicht. Jedoch muss man sich auch den Preisunterschied von fast 800 € vor Augen halten, so dass die LIGHT-Version in Sachen Preis/Leistung hervorragend abschneidet.

Unsere Empfehlung daher: Die perfekte Box für erklärte Leisehörer, sowie für Ruhezonen wie z.B. das Schlafzimmer etc. Wer allerdings den Aufwand nicht scheut, um das letzte Quäntchen Klang herauszuholen, der sollte zur teureren Schwester TOPAS greifen.

Bestückungsliste für 1 Box

Hochtöner
1 St.
Tiefmitteltöner
1 St.
Terminal
1 St.
Dämpfungsmaterial
Polyesterwolle
1,5 Btl.
Holzschrauben
3,5 x 19 mm
4 St.
Senkkopfschrauben
3,5 x 25 mm
9 St.
Kabel
2 x 1,5 mm²
2,5 m

Technische Daten

Nennbelastbarkeit
30 W
Musikbelastbarkeit
50 W
Nennimpedanz Z
8 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB)
35–20000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
81 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz
2800 Hz
Gehäuseprinzip
Transmissionline / Bassreflex
Nettovolumen
20 l
Außenmaß Höhe
900 mm
Außenmaß Breite
162 mm
Außenmaß Tiefe
225 mm

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang