Nachhall

Als Nachhall wird der Schallanteil bezeichnet, der nach dem Abschalten des Signals noch im Raum vorhanden ist. Dadurch wird die Qualität eines Raumes beeinflußt. Man benutzt die Nachhalldauer als Maß hierfür. Sie ist als die Zeit definiert, in welcher der Schall nach dem Abschalten um einen Pegel von 60 dB abgesunken ist.