PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welches Gehäuse für sehr weiche Aufhängung?


bmw323
21.01.2007, 19:44
Ich weiß das man keine Gehäuse bauen kann wenn man keine genauen Daten hat. Darum geht es hier auch nicht.

Ich habe 3 Lautsprecher von Wigo 24 cm mit einer Superweichen Aufhängung und dafür möchte ich gern eine Gehäuse bauen.

Diese Daten habe ich:


Lautsprecher 1:
Wigo 245 T 092 /1 24cm
PMT 245 /25
BZ: 4,19
RO: 2,98
Fres: 2 ?
P Musik: 17 V
Frei ld: 5,4 V

Lautsprecher2:
Wigo 245 T 092 /2 24cm
PMT 245 /25
BZ: 4,19
RO: 2,99
P Musik: 27 V
Frei ld: 7,6 V

Lautsprecher3:
Wigo 245 T 160 /28 24cm
245/25/6/190
RO: 28
Fres: 26
BJ: 18.04.1980

Hier sind noch ein paar Bilder von den Lautsprechern.
Lautsprecherbilder (http://home.arcor.de/bmw323/wigo/wigo.htm)


Für welche Art von Gehäuse sind diese Lautsprecher geeignet.
Bandbass, Transmissonline oder geschlossen ?

Wie gesagt sie sind alle sehr weich aufgehängt und wenn man auf Tiefbass geht schwingen sie sehr stark und bringen ne menge Luft auch wenn man keinen Ton hört. Dafür übersteuern sie sehr schnell.

Bei Mittelton schwingen sie nicht so stark aber ich bekomme einfach nicht genug Lautstärke mit meinem 500Watt Verstärker zustande.

SvenT
21.01.2007, 20:05
im zweifelsfall passt ein geschlossenes gehäuse immer
grade bei sehr weich aufgehängten lautsprechern

je kleiner das gehäuße ist, desto belastbarer sind die lautsprecher, weil die luft wie eine feder wirkt, die umso härter wird, je kleiner das gehäuse ist

bmw323
21.01.2007, 21:44
Schade eigentlich da die Lautsprecher schon 30 Jahre alt sind wollte ich was besonderes ( auffälliges ) bauen. Ich dachte da die Frequenz schon bei 20 Hz los geht und sie ne Menge Luft Produzieren sind sie eher für Bass geeignet oder halt für einen guten Klang.

GabbaGandalf
23.01.2007, 19:09
du kannst zwar ne transmissionline bauen, aber ohne genaue parameter lässt sich das ergebnis nur schwer abschätzen.
wenns richtig tief werden soll, würde ich mit einer einfach gefalteten-2meter transmissionline versuchen, querschnitt 0,8 bis 1-fache membranfläche.
wenn es kein glückspiel werden soll, würde ich empfehlen, die parameter messen zu lassen. es gibt sicher in deiner gegend irgendwo einen ls-spezialisten, der das für wenig geld macht.:)