Alt 15.06.2004, 15:02   #1
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Nochmal Needles! und ein Center....

Hi,
nachdem ich meine Needles schon ne Weile habe, hier noch ein paar Fotos:


Neben meinen mißglückten Morionablegern (2xW170/G20). Und nochmal von der Seite:



Material ist 10mm Birkemultiplex und ich finde diese Boxen sind der Wahnsinn!!!! 20€ incl. Chassis pro Box sind auch der Hammer

Grüße
Tosti
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2004, 15:05   #2
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
...und da heutzutage alles Surround ist, habe ich mich hingesetzt und mit meinem CAD-System einen Center konstruiert, der genau in meinen Schrank reinpaßt und die gleichen TML-Längen wie die Needle hat. Die Fotos vom Bau kommen noch, habe sie verlegt, aber der Plan ist schon mal da:



Gruß
Tosti
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2004, 22:45   #3
harry_m
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Kempten
Beiträge: 6.393
Jo! Also keine Angst vor krummen Winkeln?!
__________________
Zwei Tragödien gibt es im Leben: nicht zu bekommen, was das Herz wünscht, und die andere - es doch zu bekommen. (Oscar Wilde)
Harry's kleine Leidenschaften
harry_m ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 10:24   #4
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Naja, so ganz krum siond sie nicht, die einzelnen Teiler sind tw. zueinander senkrecht, kann man gut verleimen. Dann die Eckpunkte auf die Bodenplatte aufzeichnen und festbappen *wosindbloßdiebilderhin*

Gruß
Tosti
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 16:32   #5
chImErA
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 86... nördlich von Augsburg
Beiträge: 508
Ähm...

Was du jetzt aber hast ist keine TQWP mehr, so wie es die Cyburgsneedle und Cyburgspipe aber ist.

Bei ner TQWP sitzt das Chassi doch in etwa zwischen dem ersten drittel und der hälfte der Line.
Das chassi müsste jetzt wohl eher auf der Hälfte im boden sein, und der LS natürlich noch einmal gedreht werden. Das BR-Loch muss dann aber auch noch umgesezt werden.

Das was du umgerechnet hast stimmt so nicht mehr mit dem System der Needle überein.
hast du die Cyburgspipe schon gesehen. Vielleicht kannste das ja nutzen. Hätte in etwa die Abmessungen von dem was du konstruiert hast.
Jedoch müsstest dann das Chassis aus der Cyburgspipe Schallwand in die Seitenwand setzten (ich hffe des wird klar wenn du den Bauplan dazu siehst). Düfte aber weit weniger ausmachen, als eine reine TML Konstruktion.

gruß, matthias
__________________
Meine LS's:
>>Needle's
>>Why 3.02 XS
>>Fun-Box (BG20 und westras)
>>MB208H mit 15" Fremdfabrikat Sub-Unterstützung
chImErA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 17:06   #6
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Hi matthias,
ähm zurück

Also, ich habe die Cyburgs Needles. und wenn du die Zeichnung genau auschaust, wirst du sehen, daß das Chassis (da wo steht "R36") genau die gleichen Abstände (mittig der Line gerechnet) von Boden der Line und Lineausgang wie die Needles hat! Trust me


Bei der Needle sinds 820mm am Anfang und 1050mm zum Ausgang.

Gruß
Tosti
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 17:06   #7
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken
Gibt es eigentlich eine sinnvolle Übersetzung für TQWP?
Zugespitztes Viertel Wellen Rohr etwa?

->Topic
Boxen schauen sehr schön aus.

karahara
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 17:09   #8
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Danke
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 17:37   #9
chImErA
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 86... nördlich von Augsburg
Beiträge: 508
Oh sorry, hab das bildchen einfach falsch angeschaut. Dachte irgendwie dass ... ach egal.

Dann ist's natürlich spitze.

besser hätt ich TQWP auch nicht übersetzten können.

gruß, Matthias
__________________
Meine LS's:
>>Needle's
>>Why 3.02 XS
>>Fun-Box (BG20 und westras)
>>MB208H mit 15" Fremdfabrikat Sub-Unterstützung
chImErA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 17:44   #10
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Kein Problem
War ne ziemliche Frickelei, aber jetzt kann man auch bequem den Fernseher draufstellen. die Höhe ist ja bloß ca. 12 cm.
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 19:05   #11
PapaSchlumpf
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 652
PapaSchlumpf eine Nachricht über ICQ schicken
Als besonderes Gimmick kann man auch das Loch in der mitte auch in den "Deckleln" freilassen, dann kann man irgendwas reinstellen
__________________
Im Besitz: Alto II G, FRS8 - Würfel, Aria Light 4 Ohm, Mohai in Einzelteilen

Gehört: BG20 "Solo 30", Needles, Solo 50, WHy 3.02, MB 208/H
PapaSchlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 22:23   #12
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.469
Tja, dann wirste aber von oben durchs TieVieh auch 'nen Loch lasern müßen.
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 22:45   #13
PapaSchlumpf
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 652
PapaSchlumpf eine Nachricht über ICQ schicken
Man kann nen TV draufstellen, man muss aber doch nicht
__________________
Im Besitz: Alto II G, FRS8 - Würfel, Aria Light 4 Ohm, Mohai in Einzelteilen

Gehört: BG20 "Solo 30", Needles, Solo 50, WHy 3.02, MB 208/H
PapaSchlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2004, 23:13   #14
monoton
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 1.082
Die Needles sind niedlich!

"Miss Glückte" Moriondingens? Hast du schon mal die verschiedenen Reimannthreads bzgl. ähnlicher Schaltungen gelesen und geschaut ob du daraus auch einen Vorteil ziehen könntest? Die Kombination ist in ähnlicher Zusammenstellung recht beliebt für den Zweck...

Hier, oder hier oder mal durchsehen

Gruß,
monoton
monoton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2004, 10:58   #15
Tosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: D, 93073 Neutraubling
Beiträge: 813
Hi,
@monoton
ja, habe ich schon gelesen, danke! Aber ich habe mich von den Chassis getrennt und baue gerade eine Quasi-Atlas200

Gruß
Tosti
__________________
Endlich !!! wieder im Wohnzimmer: The Final Mein Voxkino Eckhörnchen 4x Studio1 CB als Surrounds
Tosti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.