Alt 25.07.2004, 10:52   #1
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken
Solo 8

Tag zusammen.

Ich möchte hier meine Solo 8, oder auch Needles genannt , vorstellen.

Material: 13mm MDF
Lack: Weißlack auf Wasserbasis + Grundierung

Den Bauplan habe von 12mm auf 13mm umgerechnet, ebenso abgeändert, das man an der Schallwand keine Stoßkanten sieht.

Hier der Innenaufbau:



Die Ganze Box:



Das Terminal:



Detailaufnahme des FRS8:



Das Chassis wurde mit Einschlagmuttern und M4 befestigt, nicht weil es nötig ist, sondern weil ich das Material passend zu Hand hatte.

Falls weitere Bilder erwünscht sind, kein Problem.

karahara

Geändert von karahara (25.07.2004 um 14:54 Uhr)
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 12:51   #2
BigAl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2001
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.191
Sehr, sehr schön. Aber warum lässt eigentlich niemand den 8er von hinten ein?
BigAl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 12:52   #3
chImErA
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 86... nördlich von Augsburg
Beiträge: 508
Ah, hübsch, und wie niedlich dieser kleine schwarze FRS8 auf der weißen Schallwand wirkt.

Schon die zweite Needle während Cyburgs Urlaub, man er wird sich aber freuen.

Aber das ist doch keine Solo8, sondern eher ne Solo16,sonstwas (grob überschlagen, denn die Solo50 beinhaltet ja auch keinen 50cm Treiber...

Gruß, Matthias
__________________
Meine LS's:
>>Needle's
>>Why 3.02 XS
>>Fun-Box (BG20 und westras)
>>MB208H mit 15" Fremdfabrikat Sub-Unterstützung
chImErA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 12:53   #4
chImErA
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 86... nördlich von Augsburg
Beiträge: 508
@ bigAl: hab ich doch bei meiner Needle mehr oder weniger gemacht. Gut die Schallwand is nciht über die ganze größe der Needle gezogen, aber immerhin.
__________________
Meine LS's:
>>Needle's
>>Why 3.02 XS
>>Fun-Box (BG20 und westras)
>>MB208H mit 15" Fremdfabrikat Sub-Unterstützung
chImErA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 14:13   #5
broesel
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.2002
Ort: Gut Dünken (Stromkreis)
Beiträge: 4.143
Schick, dem Box. Nur die Farbe der Schrauben ist Gagge.

Hi BigAl, FRS von hinten ist doof, weil dann mußt du eine Serviceklappe in die Boxenrückseite einbauen. Und das geht ganz schwer... Ich frage mich hingegen, warum niemand den Lautsprecher so einbaut, das die Ohren aufliegen. Das geht. Man muß nur genau lochen.
__________________
Don't eat the yellow Snow.
broesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 14:17   #6
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von broesel
Schick, dem Box. Nur die Farbe der Schrauben ist Gagge.
Stimmt, muss ich mal die Augen nach schwarzen M4 aufhalten.
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 15:43   #7
mimo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 48
mimo eine Nachricht über ICQ schicken
@karahara

Wie wär's mit ner kurzen Klangbeschreibung? Was können die Kleinen?

Zu Aussehen und Verarbeitung: Top! Gefällt mir (bis auf die schon angesprochenen Schrauben) wirklich sehr gut!

gruß
mimo
mimo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 17:25   #8
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken
Zum Klang :

Beeindruckende Räumlichkeit bei richtiger Aufstellung, ein für mich schön homogen klingendes Klangbild, auch nach längerer Zeit macht das Hören Spaß.

Allerdings überlege ich, ob ich dem Paar noch einen Sub beistelle, mit aktiver Frequenzweiche davor Trennung so bei 300-350Hz, oder doch tiefer.

karahara

Geändert von karahara (08.09.2004 um 09:38 Uhr)
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 18:27   #9
PapaSchlumpf
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 652
PapaSchlumpf eine Nachricht über ICQ schicken
bei 300Hz ternnung hättest du dir das Needle-Gheäuse sparen können, das würden sie wahrscheinlich auch noch in 1L-Ghäusen spielen.

Wenn du bei 100Hz trennst sollte das imho noch locker ausreichen.

Ansonsten: Schaut echt schick aus in weiß.
Hast du vielleicht noch n Bild von der Seite btw. zeichnen sich die Stoßkanten ab?
__________________
Im Besitz: Alto II G, FRS8 - Würfel, Aria Light 4 Ohm, Mohai in Einzelteilen

Gehört: BG20 "Solo 30", Needles, Solo 50, WHy 3.02, MB 208/H
PapaSchlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2004, 19:42   #10
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken


Hier eine "perfekte" Stelle, keine Stoßkante zu sehen. Bei anderen Stellen fallen sie nur bei Licht von Seite respektive von oben auf.
Die Box wurde insgesamt 3x grundiert + 3 Decklack.

Mit der Trennfrequenz werd ich etwas probieren, irgendwas zwischen 100Hz und 300Hz wirds werden...

karahara
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 13:31   #11
DocByte
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Deutschland
Beiträge: 385
Diese Frs8 , man wird sie einfach nicht los in meinem momentanem e-technik praktikum tauchten sie als "elektrodynamischer wandler" auf, original frs....
__________________
Ohne Humor ist das Leben weniger Wert als die Kugel die es einem nimmt.

http://www.docbyte.de

DocByte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2004, 18:50   #12
Farad
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Beiträge: 5.775
Mein Vater hat meinem Bruder vor etwa 12 Jahre eine kleine Box zum an den Computer anschließen gebaut. Mono, passiv. Einfach mit Klinkenstecker dran, daß aus der 8-Bit Karte auch was rauskam. Toller Sound für Prince of Persia und Monkey Island. Die Box wurde vor rund 8 Jahren zerlegt und die einzelteile sind dreimal umgezogen. Als ich letztens geholfen habe den Keller meines Bruders auszumisten kam das Chassis zum Vorschein: Ein Original VISATON FRS8

farad
Farad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2004, 14:58   #13
BlueFlame
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2002
Beiträge: 379
Prince of Persia...

Das waren noch Zeiten....
BlueFlame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 21:56   #14
cyburgs
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2003
Beiträge: 213
Schon wieder eine weiße Needle!

Das Weiß gibt den Boxen eine Eleganz, hab ich nicht gedacht. Und die Lackierung ist wirklich gut gelungen. Keine Stoßkanten zu sehen, Hut ab. Hast Du gerollt oder gepinselt? Der Struktur nach nehm ich an, gerollt.

Bei dem Superfinish stechen die Schrauben wirklich ein wenig - äh. So brünierte Inbusschrauben wären geil. Als quick and dirty Fix ein Tip, aber ganz leise: Mal die Schrauben in eingebautem Zustand vorsichtig mit einem schwarzen Edding an, das geht gut, und hält sicher, bis Du die neuen Schrauben bekommst.

Viel Spass, Berndt

@Farad & @Blue Flame: Das depperte Skelett, aber ich hab es schlußendlich besiegt
cyburgs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2004, 22:40   #15
karahara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Neustadt
Beiträge: 319
karahara eine Nachricht über ICQ schicken
Richtiger Tip, sie wurden gerollt.

Bisher bin ich wegen den Schrauben noch nicht fündig geworden, zur Not pack ich meine Modellbauausrüstung aus, da dürfte ein passender Farbton dabei sein.
(Dabei sin das ja schon tolle Edelstahlschrauben )

karahara
karahara ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.