Alt 12.05.2019, 22:07   #31
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 632
Versteht mich bitte nicht komplett falsch; dieses Paar Lautsprecher ist allein von der Anmutung her so gut, daß es fast schon gruselig ist...

Wie jhohm sich richtigerweise wieder mal begeistert aufgehängt hat, mag neumannscher Neid, wenn ich ehrlicherweise drüber nachdenke, eine Rolle gespielt haben...

Aber im Ernst: wenn man sich die unwürdige Profanität geben will und über Kosten sprechen mag, dann wird wohl recht schnell klar werden, was ich als geringverdienendes Kulturschwein meine.

Ohne das Ergebnis schmälern zu wollen, ich sag´s gern unumwunden nochmal: Hammer Boxen, aber wie ich jetzt einsehe: zu was für einem Preis? Das wäre interessant....

Gruß an Brettl und bitte sei nicht böse; du hast da unglaublich gute Boxen zusammengedacht.......
Nochmal: das sind für mich von der Anmutung her die besten Boxen, die ich hier je bewundern durfte....

Wenn Visaton die so oder so ähnlich auflegen würde, würden sie sich sicher selbst einen Gefallen tun...

Gruß

Geändert von JAL (13.05.2019 um 03:34 Uhr)
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 23:05   #32
GF250
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2017
Ort: Bayern
Beiträge: 657
Finde sie auch sehr gut umgesetzt, auch die Umgebung in der sie hängen, gefällt mir ausnehmend gut! Da würde man auch Lust drauf bekommen. Ein Schmuckstück mehr im Forum.
GF250 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:01   #33
Brettl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 109
Moin!
JAL, natürlich darfst Du sagen was Du möchtest. Das steht Dir und jedem frei.
Jedoch sollte das dann auch passend sein, denn mein Anspruch war nicht der, alle Arbeiten möglichst eigenständig zu erledigen, sondern ein möglichst sehr gutes Endergebnis zu erzielen. Und das führt mich unweigerlich dazu fremde Hilfe in Anspruch zu nehmen, schon alleine, weil ich derjenige bin, der sich die LS jeden Tag ansehen muss.
Und ich bin sehr dankbar dafür, dass es hilfsbereite Menschen gibt, die bereit waren mir zu helfen und die "Bock" darauf hatten.

Wahrscheinlich aber fällt Deine erste Nachricht eher unter die Rubrik "nicht ernstzunehmen". Denn eine Monitor würde ich nicht unbedingt auf dem schmalen Winkel montieren wollen...

Wie dem auch sei, Du vergisst bei Deiner Betrachtung eindeutig den Planungs- und Konstruktionsaufwand, ohne den es die Teile nicht geben würde und der in der Summe sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat.
Ausgenommen der Weichen ist das Projekt zum Großteil im 3D-Modell entstanden, mit der meiner dazugehörigen Ableitung der Fertigungsunterlagen. Dazu kamen noch die ein oder anderen Hilfsmittel, Schablonen, etc.





Betrachtet man die Kosten, so kann ich sagen, dass hier das Paar Studio 3 (komplett, so wie auf den Bildern zu sehen) zum Preis einer KH 310 D realisierbar war.
Die Kosten für die Planung kann ich natürlich nicht zusammenfassen, aber es ist ja schließlich auch mein Hobby.


Viele Grüße
Sören
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S3_Front.jpg
Hits:	354
Größe:	41,3 KB
ID:	40598   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	S3_Rück2.jpg
Hits:	352
Größe:	41,0 KB
ID:	40599  
Brettl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:04   #34
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.597
Zitat:
Zitat von Brettl Beitrag anzeigen
.....
Betrachtet man die Kosten, so kann ich sagen, dass hier das Paar Studio 3 (komplett, so wie auf den Bildern zu sehen) zum Preis einer KH 310 D realisierbar war. ....
Wie gesagt, grandios umgesetzt und auf den Preis kam ich auch bei meinem nicht so hübschen Klon der KH310:

http://www.visaton.de/vb/showthread.php?t=25083
Viele Grüße,
Christoph
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:12   #35
Brettl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 109
Hallo Christoph!
Ja, ich weiß, und an Deinen Klon habe ich dabei auch gedacht.
In jedem Fall ebenso sehr schön und vollaktiv!

Lebt der Klon eigentlich noch, oder gibt's/kommt was Neues?
Brettl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:35   #36
Fosti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Jägermeister-Capital
Beiträge: 2.597
Moin,

nein, leider lebt er im Moment nicht mehr. Aber ich habe alles da, um ihn wieder aufzubauen. Es war der beste von mir (nach-)gebaute LS. Darum werde ich die Teile dafür auch nicht hergeben. Im Moment versuche ich mich gerade an Standlautsprechern, seit ich von meiner besseren Hälfte die Genehmigung dafür habe
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
Fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:54   #37
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.171
sehr geile Umsetzung!!!

trotzdem noch eine Frage, hängen die nicht seitenverkehrt?


hast du schonmal versucht die Mittel- und Hochtöner nach innen zu drehen?

Gruß Timo

ps. bist du gerade am Hochzeit planen? ;-)
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 08:59   #38
Brettl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 109
Christoph, das klingt sehr gut, bitte berichten!

Meine bessere Hälfte hat für die Zukunft auch einen Standlautsprecher "freigegeben". Ein Pärchen La Belle, in RAL 3007 Schwarzrot, wie das Original.
Es geht immer weiter...
Brettl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 09:10   #39
Brettl
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Dresden
Beiträge: 109
Moin Timo!
Bei der Aufstellung habe ich mich ebenso an Neumann orientiert, die den TT innen anordnen.
http://www.neumann-kh-line.com/klein...03_2015_DE.pdf

Und auch VISATON empfiehlt diese Aufstellung.

Vertauscht habe ich die Seiten noch nicht, aber wenn es mich mal packt, werde ich das testen...

Hast Du mal versucht Deine Vision BS spiegelbildlich aufzustellen?


Im Moment noch nicht. Das Heftchen ist mir erst hinterher auf dem Foto aufgefallen.
Brettl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 13:59   #40
jama
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: strasbourg bas-rhin
Beiträge: 3.930
Zitat:
Zitat von Brettl Beitrag anzeigen
Das Heftchen ist mir erst hinterher auf dem Foto aufgefallen.
psycho-vorbereitung deiner sanfte Hälfte ?
__________________
• ’’Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. ‘‘ George Orwell
• „Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist. ‘‘ Matthias Claudius.

deutsch ohne "sz" ABER mit fehler, tchüss! Jean-Marc.
jama ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 14:01   #41
goofy_ac
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Aachen
Beiträge: 242
...hängt davon ab, wer das Heftchen dahin gelegt hat:
"Du möchtest eine Box? Dann...!"
__________________
Viele Grüße - Axel
goofy_ac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 19:20   #42
JAL
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2018
Ort: BW
Beiträge: 632
@Brettl: tur mir Leid, vllt. hab ich da zu schwäbisch gedacht...
sag´s gerne nochmal: geilste Box, die ich je hier gesehn hab, das muss man
erst mal so komponieren, egal was genau und wieviel selbst gemacht wurde und
was nicht und was es gekostet hat...
Sehr beeindruckend...

Grüße
JAL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 10:38   #43
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.171
Zitat:
Zitat von Brettl Beitrag anzeigen
...
Hast Du mal versucht Deine Vision BS spiegelbildlich aufzustellen?
:
ich meine dass die rechte und auch die linke Box ein Paar Schweinereien produziert in Richtung Abhörbereich nach mitte oben. dies würde man dann über die Decke als Reflexion mitbekommen.

bei der Vision BS kann man dies eindeutig auch heraushören. Ob die Studio 3 das Problem hat weiß ich nicht, ... sprich die Vision BS funktioniert nur wenn Mittel und Hochtöner zur Mitte zeigen. Im Detail gibt es einen tiefen Einbruch im Übernahmebereich zwischen Mittel- und Hochtöner.

Gruß timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 15:08   #44
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 6.171
Dann noch einen Zusatzgedanken, auch der Übernahmebereich zwischen großem Bass und Mitteltöner ist in Richtung Mittel und Hochtöner weniger dramatisch, sprich der Mittelton ist weniger Wellig in Richtung der Mittel Hochtöner. Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2019, 18:12   #45
mechanic
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bretten
Beiträge: 1.283
Da du gleichzeitig oben/unten bei Mittel- und Hochtöner drehst, ist das vielleicht ja das eigentliche Problem (hat jemand mal die Vision BS um die Längsachse gespiegelt gebaut, oder in BoxSim verglichen ?).
__________________
Gruß Klaus
__________________________________________________
Ein Standpunkt ist ein geistiger Horizont mit dem Radius null
mechanic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.