Alt 11.08.2019, 15:10   #31
Mr.E
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: ~
Beiträge: 5.206
Oh, dann sollte ich meine Core-2-CPUs doch behalten. Ab und zu muß man doch in GTR und NFSS auf die Nordschleife.
Mr.E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 00:37   #32
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.898
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Die Hinweise mit Ryzen und älteren Betriebssystemen kommen mir genau zum richtigen Zeitpunkt, danke!

In nächster Zeit möchte ich mir einen Rechner neu aufbauen, der bekommt auf jeden Fall einen Ryzen 5 mit Vega 11 und Linux drauf.

Und der alte Rechner soll ein Upgrade bekommen, dann aber kein Ryzen, weil XP drauf laufen muss. Welcher aktuell erhältliche Chipsatz und Prozessor von AMD ist geeignet, damit XP und alte Software drauf laufen?

Ich bin zufrieden mit AMD, habe bereits K7 gehabt und ein Athlon X2 EE läuft noch gut. Im Bekanntenkreis schwirren schon zwei Notebooks mit Ryzen 5 rum und performen echt anständig.
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 00:49   #33
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.677
Zu den Ryzen wollte ich noch erwähnen, das es jetzt die Serie 3000 Ryzen gibt, welche in einigen Bereichen doppelt so schnell sind wie ihre Vorgänger. Ich war wohl ein paar wochen zu schnell beim Kauf meiner Ryzen CPU https://www.heise.de/select/ct/2019/16/1564753817921813

Bei Intel hatte sich ein neues, bzw, altes Sicherheitsleck aufgetan, Spectre, was auch die neuesten CPU`s betrifft.https://www.heise.de/ix/meldung/Wied...t-4489559.html

Andersherum gesehen, es ist immer noch nicht vollständig entfernt. Ob das im Normalbetrieb ein großer Nachteil wäre, kann ich nicht sagen. Aber ich habe sowieso immer AMD gewählt. Den Original AMD ProzessorLüfter habe ich leider durch einen anderen tauschen müssen von Be quit, da der AMD Lüfter unrund lief, und gerade bei niedrigen Umdrehungen ein nerviges Brummen von sich gab. Ärgerlich, aber nun ist alles absolut still.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 02:01   #34
Frankynstone
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: Altdorf b Nürnberg
Beiträge: 3.898
Frankynstone eine Nachricht über ICQ schicken
Was Sicherheitslücken betrifft, werden sich die Prozessoren nicht viel nehmen, egal von welcher Marke. Sie haben aus Kompatibilitätsgründen weitgehend überlappende Befehlssätze und sehr ähnliche Fähigkeiten. Demzufolge sind sie auch mit Sicherheit weitgehend gleich angreifbar.

AMD finde ich einfach sympathisch, weil sie eben nicht Marktführer sind, aber doch immer wieder mit außergewöhnlicher Performanz glänzen. Besonders die APUs überzeugen mich, die integrierte Grafik bietet alle Features und übertrifft meiner Meinung nach das, was Intel integriert, deutlich. Wer Fotos bearbeitet oder mit CAD-Programmen zeichnet, wird damit wirklich Spaß haben. Nutzern von Büro- und Multimedia-Anwendungen genügt eine APU sowieso.

Also der normale User braucht keine dedizierte Grafikkarte mehr, das ist schon ziemlich klar. Wer aber anspruchsvolle Spiele spielt, Animationen erzeugt, sehr detaillierte 3D-Konstruktionen erstellt, wird weiterhin von einer (zwei, drei) Grafikkarte(n) profitieren.

Außerdem geil an AMD ist, dass sie lange bei einem Sockel bleiben. Der aktuelle AM4 wird uns noch eine Weile begleiten, man kann immer mal einen frischen Prozessor reinstecken, egal ob CPU oder APU.
__________________
PN-Box ist voll, bei Bedarf E-Mail: Frankynstone(ätt)gmx(punkt)de
Frankynstone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 15:57   #35
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.677
Also ich hatte mir den Ryzen 3 2200G gekauft. Eher im unteren Geschwindigkeitsbereich, mit Vega 8 Grafik. Und ein Mainboard A 320M-E von Asus. Aber gegenüber dem Vorgänger AMD Athlon A4 3300, Sockel FM1, rasend schnell. Und für MS Flightsimulator reicht er vollkommen, wobei ich noch gar nicht geschaut hab, ob der Flusi auf so neuer Hardware und mit Win 10 überhaupt funktioniert.
Aber ich benutze ihn auch zur Musik und teilweise Videobearbeitung.

Möglicherweise läuft auf dem Mainboard aber auch die neue Ryzen 3000 Generation.
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2019, 20:56   #36
Mr.E
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: ~
Beiträge: 5.206
Zitat:
Zitat von Frankynstone Beitrag anzeigen
Die Hinweise mit Ryzen und älteren Betriebssystemen kommen mir genau zum richtigen Zeitpunkt, danke!
Da fällt mir ein, es gibt ja virtuelle Maschinen auch. Bringt einen das in der Situation (Windows XP auf Ryzen) nicht weiter?
Mr.E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2019, 23:50   #37
ubix
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Itzehoe
Beiträge: 1.677
Zitat:
Zitat von Frankynstone Beitrag anzeigen
[I]Und der alte Rechner soll ein Upgrade bekommen, dann aber kein Ryzen, weil XP drauf laufen muss. Welcher aktuell erhältliche Chipsatz und Prozessor von AMD ist geeignet, damit XP und alte Software drauf laufen?
Aktuelle Chipsätze funktionieren garantiert nicht mit XP, auch etwas ältere werden sich schwer tun. Aber vielleicht findest Du hier etwas brauchbares.

https://www.itsco.de/#
__________________
Mit Freundlichem Gruß,

Ubix
__________________________________________________ ____

Spielt der Bass zu tief, kommt der Nachbar und droht mit Krieg.
ubix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.