Alt 13.02.2018, 20:33   #16
„Q“
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: nähe Erftstadt
Beiträge: 552
nee mit Stichsäge das wird nix. Leih Dir lieber irgendwo eine Säge aus.
„Q“ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 21:43   #17
talrusher
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 144
Meinst du sone Tischkreissäge?
talrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 21:57   #18
„Q“
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: nähe Erftstadt
Beiträge: 552
Schau mal bei Google fase an Lautsprecher sägen in der Bildersuche. Da gibt’s so einiges. Vielleicht ist ja die Methode mit der Japansäge etwas für Dich.

Tischkreissäge ist eher schwierig, da bräuchtest Du bei einer fertigen Box schon ein großes Ungetüm
Was geht ist eine Handkreissäge an einem festgespanntem Lineal oder Wasserwaage vorbeizuführen. Da braucht es aber sehr viel Gefühl und ruhige Hand das Dir das nicht verwackelt.

Kommt drauf an für welche Art der Fase Du Dich entscheiden möchtest.
„Q“ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 23:22   #19
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Fasen gehen auch mit Hobel.

Ich habe noch mal den Optimierer genutzt:

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3 wege optiwal.JPG
Hits:	135
Größe:	57,2 KB
ID:	35637  
Angehängte Dateien
Dateityp: bpj 3wege optiwal.BPJ (101,9 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 01:19   #20
talrusher
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von walwal Beitrag anzeigen
Fasen gehen auch mit Hobel.

Ich habe noch mal den Optimierer genutzt:

habe mir die Bündelung beim übergang von mt auf ht angeguckt. welche ist besser, deine optimierte oder die von mir?
talrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 08:50   #21
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Zitat:
Zitat von talrusher Beitrag anzeigen
habe mir die Bündelung beim übergang von mt auf ht angeguckt. welche ist besser, deine optimierte oder die von mir?
Schwer zu sagen. Bedenke aber, dass die Bündelung nicht exakt dargestellt wird, solange nicht alle Chassis neu für Boxsim gemessen wurden.

Jedenfalls konnte auch der Optimierer nur wenig verbesssern, was für deine Weiche spricht. In der Realität wirst du aber noch optimieren müssen, es ist nur eine Simu und die W 130 S haben auch Streuung.
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 11:04   #22
talrusher
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von walwal Beitrag anzeigen
Schwer zu sagen. Bedenke aber, dass die Bündelung nicht exakt dargestellt wird, solange nicht alle Chassis neu für Boxsim gemessen wurden.

Jedenfalls konnte auch der Optimierer nur wenig verbesssern, was für deine Weiche spricht. In der Realität wirst du aber noch optimieren müssen, es ist nur eine Simu und die W 130 S haben auch Streuung.
was mich am Sound der boxen ein wenig stört ist, son bissl zischen bei weiblichen stimmen. ich habe aber keine Ahnung woher das kommt bzw. bei welcher Frequenz das liegt.
ansonsten finde ich die boxen hören sich so ganz gut an. klar, da kommt kaum bass raus, aber in Verbindung mit nem Sub bis 60 hz klingt das schon ganz ordenltich.
optimieren mit einem mikrofon kann ich nicht, keins hier und subjektiv mach ich nix. da kommt nur murks bei rum ;(
talrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 11:58   #23
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Das zischeln kommt von der Überhöhung des Energiefrequenzganges. Schalte parallel zur G 20 einen Saugkreis, mit dem Widerstandswert kannst du es nach Geschmack anpassen.

Darunter "leiden" die meisten LS ohne Waveguide oder augeklügelter Schallwand.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sauger g 20.JPG
Hits:	38
Größe:	13,9 KB
ID:	35639  
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:21   #24
talrusher
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von walwal Beitrag anzeigen
Das zischeln kommt von der Überhöhung des Energiefrequenzganges. Schalte parallel zur G 20 einen Saugkreis, mit dem Widerstandswert kannst du es nach Geschmack anpassen.

Darunter "leiden" die meisten LS ohne Waveguide oder augeklügelter Schallwand.
erstmal vielen dank für deine tolle hilfe und geduld

okay, danach sieht der Energie frequenzgang viel besser aus. kommt das zischen im freuquenzbereich ab 5khz ?
leider sieht der gang auf achse nicht mehr so dolle aus
dazu muss ich sagen, dass ich die boxen auf meine sitzposition ausgerichtet habe in einem abstand von ca 3m.

edit:
ich werde es mal versuchen. da wird sich meine frau wieder freuen. sie bekommt jedes mal ne Krise wenn ich Kondensatoren und Lötkolben nur angucke

Geändert von talrusher (14.02.2018 um 12:44 Uhr)
talrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 12:43   #25
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Probiere es mal aus, mich (und andere) hat diese Schaltung schon mehrfach überzeugt. Natürlich wäre es sauberer, einen linearen Frequenzgang auf Achse zu haben, so ist es ein gut klingender Kompromiss.

Schau dir mal das horizontale Sonogramm an. Als Vergleich eine auf optimales Abstrahlverhalten entwickelte Box mit Waveguide und passender Schallwand (Concorde WG), die auch nicht perfekt ist, aber bei mir (und anderen) steht. Für einige ist dies das Ende der Fahnenstange.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sono 3 wege con wg.JPG
Hits:	40
Größe:	108,7 KB
ID:	35640  
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen

Geändert von walwal (14.02.2018 um 12:54 Uhr)
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 13:35   #26
„Q“
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: nähe Erftstadt
Beiträge: 552
Das blöde zischeln...ich kann ein Lied von singen... ja irgendwo bei 5-7Khz ist das. Es muss aber nicht immer vom Hochtöner kommen.
Mit dem Energiefrequenzgang ist manchmal nicht einfach den so hinzubekommen das es mit linearem Frequenzganz und schönem Energiefrequenzgang usw. passt. Selbst mit Waveguide nicht immer.
Manchmal wenn nix anderes mehr hilft ist es besser oder einfacher eine kleine Senke im Frequenzgang in kauf zu nehmen. Das hört man weniger, als irgendwas was nervig wird.
„Q“ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 14:16   #27
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
So ist es. Wobei frühere Energiefrequenzgänge nicht auf Messungen beruhten, also kann es doch daran gelegen haben.
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 16:38   #28
talrusher
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 144
Zitat:
Zitat von walwal Beitrag anzeigen
Probiere es mal aus, mich (und andere) hat diese Schaltung schon mehrfach überzeugt. Natürlich wäre es sauberer, einen linearen Frequenzgang auf Achse zu haben, so ist es ein gut klingender Kompromiss.

Schau dir mal das horizontale Sonogramm an. Als Vergleich eine auf optimales Abstrahlverhalten entwickelte Box mit Waveguide und passender Schallwand (Concorde WG), die auch nicht perfekt ist, aber bei mir (und anderen) steht. Für einige ist dies das Ende der Fahnenstange.
verstehe das diagram noch nicht so ganz. muss mich da mal reinarbeiten.

ich finde das so hammer, hier so schnell von so super leuten antworten zu bekommen und wollte mich nochmals bei euch bedanken
talrusher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 17:42   #29
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Schau mal hier rein und studiere den link.

http://www.visaton.de/vb/showthread.php?t=22753

Hier schreibt ein Hersteller von Monitoren etwas dazu:
http://www.neumann-kh-line.com/neuma...ry_measurement

"Abstrahlcharakteristik"
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 17:44   #30
walwal
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: 63150
Beiträge: 22.443
Schau mal hier rein und studiere den link.

http://www.visaton.de/vb/showthread.php?t=22753

Hier schreibt ein Hersteller von Monitoren etwas dazu:
http://www.neumann-kh-line.com/neuma...ry_measurement

Laut Literatur liegt Zischeln bei 8000 Hz und darüber. Kannst ja auch den Vorwiderstand vergrößern im HT-Zweig.
__________________
Freundliche Grüße
Jürgen
walwal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.