Alt 01.08.2017, 13:22   #1
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.199
Center WG (2 x AL 170, AL 130 M, KE 25 SC + WG 148 R)

Durch diverse Forumsteilnehmer inspiriert wurde dieser Center Lautsprecher erschaffen. Er wurde passend für die Concorde WG entworfen, hat jedoch aufgrund von Platzproblemen eine etwas andere Bestückung bekommen (wer eine Concorde WG als Center stellen kann, nimmt auch diese). Die gesamte Abstimmung des Centers wurde perfekt auf die Concorde WG angepasst, kann jedoch auch für andere 3-Wege-Systeme ähnlicher Bauart genutzt werden.

Für Diskussionen kann dieses Thema genutzt werden.

Ein großes Dankeschön geht noch an den Forumsteilnehmer "Yoogie", der mit einer unglaublichen Hingabe und Verarbeitungsqualität diesen Center gebaut hat.

Die Bestückung des Centers lautet:

Tieftöner: AL 170 - 8 Ohm; 2x
Mitteltöner: AL 130 M - 8 Ohm; 1x
Hochtöner: KE 25 SC - 8 Ohm; 1x
Waveguide: WG 148 R; 1x





Technische Daten:

Nennbelastbarkeit: 140 W
Musikbelastbarkeit: 200 W
Nennimpedanz Z: 4 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB): 37–20000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel: 90 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz: 320 / 2000 Hz
Gehäuseprinzip: Bassreflex für die AL 170, geschlossen für den AL 130 M
Nettovolumen: 2 x 22,7 l (fb = 44 Hz) + 1 x 1,9 l
Außenmaß Höhe: 330 mm
Außenmaß Breite: 1200 mm
Außenmaß Tiefe: 200 mm



Zusätzliche Informationen zum Center:
  • die Maße wurden dem Lowboard des Forum Teilnehmers "stevie_81" angepasst (von ihm stammt auch das Foto)
  • der Frequenzgang ist trotz Bassreflexprinzip leicht ansteigend gehalten, da der Center für eine Wandmontage ausgelegt wurde. Ggf. kann dies der AV-Receiver korrigieren
  • alle Platten (bis auf die Front, welche aus 19 mm MDF besteht) sind 16 mm MDF, da sonst die Wandmontage sehr schwer wird
  • die Weichen (wir haben 3 Stück UP35/2 benutzt) können am Boden angebracht werden (ist in der Zeichnung mit einem X markiert)
  • in den beiden schrägliegenden Seitenwänden des Mitteltongehäuses sollte man vorab ein Loch für die Kabelverlegung vorsehen, da dies im Nachhinein nur schwer zu bohren ist
  • die Chassis-Ausschnitte sollten rückseitig angefast werden
  • die Bassreflexkanäle sollten entsprechend abgerundet werden (Austritt, Eingang und Biegung)
  • die Versteifungen bestehen aus Kanthölzern (30 x 20 mm), können aber auch verändert werden



Bedämpfung:

Es wurden pro AL 170 Volumen je 3 Matten Dämpfungsmaterial, sowie in der Mitteltonkammer 1 Matte verwendet. Man benötigt also für den gesamten Center 7 Matten (also 3,5 Beutel).

Explosionszeichnung:


Technische Zeichnung:


Frequenzweiche:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	center_1.PNG
Hits:	423
Größe:	499,8 KB
ID:	33899   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	concorder_ex.PNG
Hits:	398
Größe:	141,5 KB
ID:	33901   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	concorde_tz.PNG
Hits:	415
Größe:	121,8 KB
ID:	33902   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	center_w.PNG
Hits:	408
Größe:	22,8 KB
ID:	33903  
__________________
Admin
VISATON ist offline  
Alt 01.08.2017, 13:22   #2
VISATON
Administrator
 
Registriert seit: 09.2000
Ort: 42781 Haan
Beiträge: 4.199


Frequenzgang und Impedanzverlauf auf Achse:


Frequenzgang unter Winkel:
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	center_2.PNG
Hits:	393
Größe:	702,8 KB
ID:	33904   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	center_fs_1.PNG
Hits:	444
Größe:	15,5 KB
ID:	33905   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	center_fs_2.PNG
Hits:	367
Größe:	14,9 KB
ID:	33906  
VISATON ist offline  
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.