Alt 13.01.2018, 15:48   #46
Yves
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Stadtroda
Beiträge: 120
Zitat:
Zitat von UweG Beitrag anzeigen
[...] gibt es bei Salvatti eine ganz brauchbare Untersuchung zum Enfluss von Kantenradien etc.. [...]
Ach, was mir da noch einfällt, wenn wir uns ohnehin bereits im Bereich der lokalen Strömungsphänomene bewegen: Kanten von BR-Rohren mit Radien sind natürlich Stand der Technik, da dies vor allem für Selbstbauer einfach fertigbar ist. Allerdings ist das aus strömungstechnischer Sicht nicht wirklich sinnvoll, da am Übergang vom Rohr zum Radius ein Krümmungssprung vorliegt. Ich möchte es aber an dieser Stelle mal dabei belassen und auch dieses thema nicht unnötig aufblasen, damit ich mich nicht doch noch als Aerodynamiker outen muss.
Yves ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 23:18   #47
Siegfried
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Guteborn (im wilden Osten)
Beiträge: 450
Yves meint wahrscheinlich dies, wie es für Hochgeschwindigkeitszügen im Gleisbett gemacht wird, damit die Seitenkräfte nicht ruckartig einsetzen. Der Begriff wäre "Klotoide"

dieses Bild ist aus
"Eine Gemeinschaftspublikation des
Willibald-Gymnasiums Eichstätt
in Zusammenarbeit mit der
DB-Systemtechnik"
Seite 11
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Klotoide.jpg
Hits:	42
Größe:	34,0 KB
ID:	35192  
__________________
Klassische Musik, Jazz, Blues, Chanson
Siegfried ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 18:28   #48
Yves
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2014
Ort: Stadtroda
Beiträge: 120
Das meinte ich nicht. Worauf ich Bezug genommen habe ist die Differenzierung zwischen Oberflächenkontur und deren Krümmungsverlauf.

Geht eine Gerade in einen Radius über, wie beim Trichter herkömmlicher BR-Rohre, entsteht ein Krümmungssprung, der die Ablösung der Strömung fördert.

Die Gerade hat Krümmung Null und der Radius hat einen konstanten Krümmungswert, deshalb entsteht ein Sprung. Dies übrigens unabhängig davon, ob der Radius tangential anschließt oder nicht.

Ganz schön viel Text für wenig Informationsgehalt
Yves ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.