Alt 13.07.2018, 22:36   #16
AbertoWolli
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2018
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4
Okay cool,

dann ist es wohl wirklich die MK2 und wenn ich es richtig verstehe kann ich die Mitteltonkalotten ohne die Weiche umzubauen tauschen.

Und wenn ich die alten Treiber finde könnte ich die auch tauschen?

Wie stehen die Chancen noch TIW360 oder WS 17 BF zu kriegen?

Die Hochtöner müssten ja auch immernoch die selben sein oder?

Liebe Grüße
AbertoWolli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 23:11   #17
derjan
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2000
Ort: Hannover
Beiträge: 954
Wenn bei den TIWs und den WS17BF nix schleift und die Membranen selbst okay sind, und nur die Staubschutzkappen eingedrückt waren, muss man sie nicht zwingend ersetzen. Evtl einfach neue Kappen besorgen. TIW360 in einwandfreiem Zustand bekommt man aber sonst durchaus, auch hier im Forum hin und wieder.

WS17BF dürfte schwieriger werden, könnte man auch mit dem AL170 ersetzen (MK3). Oder einfach lassen wie er ist. Diese Weichplastik-Kalotte dürfte eh keinen großen Einfluss haben...
derjan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.