Alt 09.03.2012, 13:04   #1
andik
Gast
 
Beiträge: n/a
Wer oder was ist "HADOS"

Hallo,

kurze Frage, bei der Mecidor, Display und Kurat ist das vorgegebene Gehäuse als Vorschlag angegeben, dann in Klammer "oder Gehäuse von Hados". Hab ums verrecken nicht wirklich herausgefunden was "Hados" ist. Weis das jemand noch? (F.H.?)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	HADOS.jpg
Hits:	133
Größe:	63,0 KB
ID:	13827  
  Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 13:16   #2
albondiga
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: HH
Beiträge: 780
hados ist ein Möbelhersteller, der früher auch (halb)fertige Gehäuse gebaut hat.
__________________
Kerze: "Wasser soll gefährlich sein!?!". Andere Kerze: "Kannste von ausgehen!"
albondiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 13:19   #3
Niwo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 770
Hados hat sog. Faltgehäuse hergestellt.
Das waren Zuschnitte mit allen Gehrungen, wobei die 4 Seiten mit der Dekorfolie zusammenhingen und zusammengelegt transportiert wurden. Man mußte nur noch Leim in die Gehrungen geben und umklappen, Front und Rückwand einleimen und schon hatte man ein fertiges Gehäuse mit Foliendekor.

Grüsse
__________________
Ich baue schöne Boxentürme; Bässe massieren eure Seele, ich bin die Abrissbirne für die deutsche Szene! (Peter Fox)
Niwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 13:57   #4
Timo
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 5.129
HADOS ist seit ca. 2000 insolvent und meine Mutter und ich haben dort gearbeitet.
ich war während meines Sudiums einige Jahre als Werksstudent dort und habe Konstruktionen gemacht und habe zusätzlich im Band ausgeholfen bei der CD Abteilung.
in den Achzigern haben sie Fertiggehäuse hergestellt, sogenannte Klappgehäuse die man mit wenigen Handgriffen als Box zusammengeklappt hatte.

Es gab von 20 Liter ab bis 150 Liter Standardgehäuse.

War in Bruchsal bei Karlsruhe.

Gruß Timo
Timo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2012, 17:13   #5
andik
Gast
 
Beiträge: n/a
Jawoll, danke für die Auskünfte, hätte auch ein anderer Bauvorschlag sein können, nochmal danke!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.