Alt 22.01.2003, 22:16   #1
johnjay82
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Deutschland Hoch im Norden
Beiträge: 860
johnjay82 eine Nachricht über ICQ schicken
DVD

Hallo,

und wieder ein informativer Thread von mir
Also welche DVD haltet ihr für die Beste im Bereich Klang? Der Klang bei DVDs ist natürlich ein vielschichtes Thema(entweder glasklar und schön oder brachial und laut)....Also...welche DVDs nehmt ihr zum Testen der Anlage?

Grüsse
Dennis
__________________
Grüße
Dennis

There is something between life and death, we can´t explain. But we are able to experience it...
johnjay82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 22:18   #2
We-Ha
Moderator
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: NW 44579 Bastelkeller
Beiträge: 11.447
Darf ich mal auf die Unterschrift zu <Allgemeines Diskussionsforum> hinweisen ??

!! Erfahrungsaustausch zum Bau von Lautsprechern (außer Gehäusebau). !!
__________________
Tipps & Tricks für alle Wastels in Wolfgangs Bastelkeller , denn wie der Schreiner kann es keiner
Ich habe Probleme für alle Lösungen !!! .-- ....
We-Ha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 22:25   #3
johnjay82
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Deutschland Hoch im Norden
Beiträge: 860
johnjay82 eine Nachricht über ICQ schicken
WeHa...
was wäre unser Hobby ohne Musik?
Ich würde es wirklich als armselig empfinden, wenn Musik oder DVD-Empfehlungen in einem Selbstbauforum als OT gelten.
"Erfahrungsaustausch zum Bau von Lautsprechern"....hat das wirklich nichts mit Musik zu tun?????
__________________
Grüße
Dennis

There is something between life and death, we can´t explain. But we are able to experience it...
johnjay82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2003, 22:38   #4
Mad-Onion
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Werne, NRW
Beiträge: 484
Mad-Onion eine Nachricht über ICQ schicken
we-ha...tztztz
wenn du das sooo pingelig siehst, müsstest du deine oftmals lustigen, aber nichts zur sache beitragenden posts auch sein lassen!
nich persöhnlich nehmen!
Mad-Onion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 00:26   #5
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.654
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Hallo,

Ein Thread über Lautsprecher-Futter, was ist dabei?


SEHR GUT:

Herr der Ringe Die Zwei Türme (meine neue Referenz! bleibt zu hoffen, das die Original-DVD, die irgendwann mal erscheint, die gleiche brachiale (Tiefsttton-)Wucht mitbringt. Endlich wieder mal ein Film, wo mein TL-SUB fast ständig gefordert wurde. Interssant: Baumbarts Stimme

Titan AE

Herr der Ringe Die Gefährten EE (DTS 6.1-discrete Spur, nur Baßpegel ca. 3dB anheben!)

The Fast & The Furious (Dynamik + Surround)

GUT: viele...

Grüße,


Mein Heimwohnkino
MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 01:27   #6
hifi-alex
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Erlangen, D
Beiträge: 135
Zitat:
... Herr der Ringe Die Zwei Türme (meine neue Referenz! bleibt zu hoffen, das die Original-DVD ...[/quote]

Tztztz MrWoofa - pass blos auf das hier keine grünen Männchen mitlesen
Haste wenigstens die 4 SVCD (DVD-Rip)? *g*

------------------
MfG,
Alex W.
__________________
Viele Grüße,
Alex

Jetzt wieder online: www.hifialex.de
hifi-alex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 12:06   #7
Merlin
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: 49525 Lengerich / Wechte
Beiträge: 837
Merlin eine Nachricht über ICQ schicken
Nein nix miese SVCD-Quali sondern 1:1 Kopie der Presse-DVD Komplett mit DTS etc... Also kein lästiges wechseln während des films
__________________
Real Programmers don't die. They just gosub without return.
Merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 12:36   #8
MrWoofa
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.2001
Ort: www.mrwoofa.de
Beiträge: 4.654
MrWoofa eine Nachricht über ICQ schicken
Dolby Digital 5.1 EX, kein DTS. Klingt aber trotzdem bombastisch *g* mit S-VCDs kann mein betagter Yamaha DVD-S795 nix anfangen...

Grüße,

P.S.: Ich habe ihn im Kino gesehen und werde mir auch die DVD noch kaufen... sind halt nur 4,5GB für 3h Film, das merkt man beim Bild. ABer immer noch Welten besser als jedes DivX und S-VCD etc...

MrWoofa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 14:13   #9
johnjay82
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Deutschland Hoch im Norden
Beiträge: 860
johnjay82 eine Nachricht über ICQ schicken
@MrWoofa

Also bei "sehr gut" fehlen noch zwei:

Star Wars Episode I
und:
Star Wars Episode II

Bei dem ersten Teil sollte man sich unbedingt das Podrennen in gehobener Lautstärke angucken. Unglaubliche Dynamik im Tiefbass und die Surroundeffekte sind auch spitze! Habe bisher nichts vergleichbares gehört!

Bei dem zweiten Teil wird man sich anfangs fast erschrecken, weil direkt nach dem üblichen Vorspann 2 kleine Jäger von hinten ins Bild fliegen. Die klingen genauso klein wie sie auch sind, aber direkt danach kommt ein grosses Schiff hinterher(der drauffolgende Ton, hatte meine Zimmertür bewegt ).
Dann sind noch beim zweiten Teil die "Seismischen Bomben" sehr empfehlenswert.

Noch ein klanglich sehr guter Film ist "Der Soldat James Ryan". Die Surroundeffekte und die Dynamik sind klasse!

Ebenfalls gut sind:
End Of Days (in der Mitte des Films sind zwei wirklich "fetzige Explosionen)
Desperado (sehr dynamische Schiessereien)
True Lies (gute Surroundeffekte und sehr hohe Dynamik)

Grüsse
Dennis
__________________
Grüße
Dennis

There is something between life and death, we can´t explain. But we are able to experience it...
johnjay82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 17:17   #10
Tobster
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Deutschland,07745 Jena
Beiträge: 26
Tobster eine Nachricht über ICQ schicken
na wie wäre es denn mal mit herr der ringe ?
Oder Apocalypse Now ?
Gladiator ?
Jurrasic Park III ?
Soldat James Ryan ?

Naja ein paar sinds schon gelle !!!
Warum meckert We-Ha immer rum ?
Dann wäre es doch besser man richtet ein
Musik Forum ein.
Lass doch mal deine Contakte springen,We-Ha :-)



------------------
Was nicht Klingt,Ist nicht gut !!!
__________________
Was nicht Klingt,Ist nicht gut !!!
Tobster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2003, 17:25   #11
[TmoS]CHUCKY[SK]
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.2003
Beiträge: 55
Also ich nehm immer Gladiator. und dann das kapitel mit der ersten schlacht! da krieg ich jedesmal angst. lol. ne das ist sowas von unglaublich! also kann ich nur empfehlen!
__________________
visit www.tmos.net
[TmoS]CHUCKY[SK] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 01:38   #12
CheGuevara
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: X-Berg
Beiträge: 729
heute von Amazon bekommen: Die Ärzte - Unplugged: Rock'n'Roll Realschule

Sound-Qualität:
Wo das Bild leicht schwächelt, kann der Ton nun voll ausgleichen. Der 5.1-Ton kann die Konzertatmosphäre aus der "Aula" vollständig ins heimische Kino transportieren. Die Räumlichkeit ist sehr hoch, nur bei den ersten Tracks ist die Klangkulisse leicht auf die Frontkanäle konzentiert. Die Abmischung der Instrumente ist sehr sauber, vor allem Rods Bass ist extrem tief, druckvoll und präzise. Sogar die Positionen der einzelnen Orchestermitglieder ist raushörbar.
Insgesamt kann man den Ton durchaus mit sehr gut bewerten, nahezu Referenz.


(Quelle: http://www.dvdboard.de/FAQ/data/film...en/aerzte.html )

dem kann ich nur voll zustimmen!!

gruß
Che


p.s. kommerzpunk rulez ;-)

[Dieser Beitrag wurde von CheGuevara am 31. Januar 2003 editiert.]
CheGuevara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 02:03   #13
woody
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.2001
Ort: Berlin
Beiträge: 644
AMBRA in dts!

Gruss Woody
__________________
VOX 252 - BIJOU - SUB T-25.30
woody ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 19:46   #14
klettermatze
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Künzell / Fulda
Beiträge: 210
klettermatze eine Nachricht über ICQ schicken
Zu James Ryan: Für meinen Geschmack wird da einfach zu klein (Kaliber) geschossen. Dem ansonsten wirklich spitzenmäßigen Film fehlen einfach ein paar größere Detonationen.

Ärzte unplugged: Leider nicht so mein Fall, die aufnahme ist zwar nicht schlecht, aber die sollten einfach bei ihren weitaus besseren Originalversionen bleiben. Die Neumischungen sind recht lustig, aber leider IMO extrem sinnverzerrend. z.b. Schrei nach Liebe, verliert den Ernst und klingt nur noch lachhaft.
Gruß Matze
klettermatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2003, 22:45   #15
Tuti
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 12.2002
Ort: Deutschland, 58456 Witten
Beiträge: 740
Tuti eine Nachricht über ICQ schicken Tuti eine Nachricht über AIM schicken
Ihr habt nur eine Sache vergessen (was ist mit Matrix ). In Sachen Effekte doch ungeschlagen....

------------------
Tuti
__________________
Tuti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.