Exponentialhorn

Siehe Hornlautsprecher. Beim Exponentialhorn vergrößert sich der zylindrische Querschnitt A mit dem Abstand x exponentiell. Ax = Ah * e ^ ( k * x) Ax = zylindrischer Querschnitt im Abstand x Ah = Halsfläche k = Trichterkonstante, die bestimmt, wie stark sich das Horn entlang der Länge x öffnet.