Gehäuseresonanzfrequenz

Wird ein Lautsprecher in ein Gehäuse eingebaut, werden dem schwingungsfähigen System die Komponenten des Gehäuses hinzugefügt und es entsteht ein resultierendes, schwingungsfähiges System, die Lautsprecherbox. Die Frequenz, bei der die Resonanz der Box auftritt, wird als Gehäuseresonanzfrequenz bezeichnet.