FIESTA 30

Eigenschaften und Klang

Eine Lautsprecherbox, die im HiFi-Betrieb eine ähnliche Klangcharakteristik aufweist wie die FIESTA 20, aber durch den höheren Wirkungsgrad auch als Box für die Heimorgel sowie den Partykeller geeignet ist, heißt FIESTA 30.
Im Tieftonbereich dieser Allround-Box arbeitet der hart eingespannte "Zwölfzöller" BG 30 NG 8 Ohm in einem großzügig dimensionierten 130-Liter-Baßreflexgehäuse. Den Mittel- und Hochtonbereich decken der neue BG 20 8 Ohm und das Hochtonhorn DHT 9 8 Ohm ab.
Das Ergebnis ist ein hoher Wirkungsgrad von 91 dB (1 W/1 m) bei einem verstärkerunkritischen Impedanzverlauf und einer Musikbelastbarkeit von satten 250 W.
Die im Musiker- und Partyeinsatz obligatorische Robustheit wird durch den relativ glatten Frequenzgang mit dem im Home- HiFi-Bereich verlangten klangneutralen HiFi-Sound optimal kombiniert.

Nicht mehr im Programm.

Bestückungsliste für 1 Box

Hochtöner:
DHT 9 8 Ohm
1 Stück
Mitteltöner:
BG 20 8 Ohm
1 Stück
Tieftöner:
BG 30 NG 8 Ohm
1 Stück
siehe Schaltplan
Bassreflexrohr:
BR 14.70 (Länge: je 14,5 cm)
2 Stück
Anschlussklemme:
1 Stück
Abdeckkappe:
1 Stück
Dämpfungsmaterial:
4 Beutel
Holzschrauben:
4 x 20 mm
30 Stück
Kabel:
2 x 1,5 mm2
3 m

Technische Daten

Nennbelastbarkeit
150 W
Musikbelastbarkeit
250 W
Nennimpedanz Z
8 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB)
40 - 38000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
91 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz
500 / 4000 Hz
Gehäuseprinzip
Nettovolumen
130 l
Außenmaß Höhe
1319 mm
Außenmaß Breite
360 mm
Außenmaß Tiefe
360 mm

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang

Empfohlenes Zubehör