Haben Sie Fragen?

NANO SAT MK II

Art. No. 5980
159,46 €*
*Bei den Preisen handelt es sich um Bruttopreise für Privatkunden.

Bauanleitung

Explosionszeichnung

Aufbau

Zunächst werden Ober- und Unterteil der Satelliten getrennt verleimt und die Öffnungen gesägt bzw. gebohrt. Das Brettchen für den Zwischenrahmen wird ebenfalls innen ausgesägt. Anschließend können beide Gehäuseteile mit dem Rahmen verleimt werden. Man teilt die 15 x 15 mm großen Teile für die Ecken diagonal und verklebt auch diese. Über diese Ecken müssen später die Abdeckgitter passen (vorn und hinten je zwei). An dem Abdeckgitter, das über dem Anschlussterminal sitzt, wird mit einer Kneifzange ein Stück der umgebogenen Kante herausgebrochen, um das Zuleitungskabel herauszuführen.

Die kurzen Bassreflexrohre werden aus Aluminiumrohren (z.B. im Baumarkt erhältlich) zugeschnitten und mit Silikon oder Heißkleber in die vorgeschriebenen Bohrungen eingeklebt. Die Gehäuse sind so klein, dass die Weichenplatinen nicht angeschraubt werden können. Sie werden einfach in Dämpfungswolle eingewickelt und ins Gehäuse gestopft.

Bedämpfung

Für jeden Satellit werden zwei kleine Stücke (etwa 5 x 5 cm) vom Dämpfungsmaterial des Subwoofers abgeschnitten und jeweils ein Stück in die obere und die untere Kammer gestopft. Ein weiteres etwa fingerhutgroßes Stück wird in die Bassreflexrohre gesteckt und mit etwas Kleber fixiert.

Zuschnittliste für 1 Box

Teile
Maße (mm)
Anzahl
Material: 8 mm MDF
Fronten und Rücken
86 x 86
4
Seiten
86 x 70
4
Deckel, Boden und Rahmen
70 x 70
5
Ecken (sind noch diagonal zu teilen)
15 x 15
8
Material: Aluminiumrohr o.ä.
Bassreflexrohr
Ø 12 x 40
2

Gehäusezeichnung

Frequenzweiche

Presse

Auszug aus HobbyHiFi 04/2000

Das NANO-System zeigte im HOBBY-HiFi-Hörraum, daß es kein Kind von Traurigkeit ist. Es spielt ausgesprochen lebhaft auf. Trotzdem ist keinerlei vordergründige Effekthascherei zu spüren... "Beifall verdient die Dynamik, zu dem das Subwoofer-Satellitensystem fähig ist. Dem Baßmodul wird jeder seine Pegelfestigkeit abnehmen, aber die Satelliten lösen in dieser Beziehung ungläubiges Staunen aus." "NANO ist die Lösung, wenn Lautsprecher nicht klein genug sein können."... "Klangliche Kompromisse einzugehen, ist dabei nicht erforderlich: Das Lautsprechersystem spielt auf erfreulich hohem Niveau."

Haben Sie Fragen?

Kontakt