VIB MIKRO AL

Eigenschaften und Klang

Die VIB MIKRO AL ist eine kleine Regalbox mit einer Passivmembran. In dieser 2-Wege-Kombination wird der Konus-
Tiefmitteltöner AL 130 8 Ohm und die Gewebe-Hochtonkalotte G 25 FFL 8 Ohm eingesetzt. Die Box zeichnet sich durch einen sehr ausgewogenen, durchsichtigen Klang, eine präzise räumliche Abbildung und für eine Regalbox verhältnismäßig tiefe untere Grenzfrequenz aus. Mit nur 9 Litern Nettovolumen findet die VIB MIKRO AL auch in kleinen Wohnräumen Platz.
Das Besondere an der VIB MIKRO AL ist die Passivmembran auf der Rückseite.
Welchen Vorteil bringt eine Passivmembran? Prinzipiell hat diese den gleichen Effekt wie eine Bassreflexöffnung. Jedoch hat sich immer wieder gezeigt, dass bei einem kleinen Boxenvolumen (im Verhältnis zur Membranfläche) die Bassreflexabstimmung im Vergleich zur geschlossenen Box keine oder nur eine sehr geringe Bassverstärkung bringt. Ganz anders bei der Passivmembran: Auch bei einem ungünstigen Verhältnis von Membranfläche zum Nettovolumen ist sie sehr wirkungsvoll. Jedoch wird der maximale Pegel im Tiefbassbereich durch die begrenzte Auslenkbarkeit der Passivmembran bestimmt, so dass die VIB MIKRO AL weniger für Disco- oder Technomusik in hoher Lautstärke geeignet ist.
Um einen möglichst linearen Frequenzgang zu erreichen, wurde eine spezielle Frequenzweiche konstruiert, die im Zusammenspiel mit der auf 60 Hz abgestimmten Passivmembran das gewünschte Ergebnis liefert.

Nicht mehr im Programm.

Bestückungsliste für 1 Box

Hochtöner:
G 25 FFL 8 Ohm
1 Stück
Tiefmitteltöner
AL 130 8 Ohm
1 Stück
Passivmembranbausatz
(paarweise verpackt)
1 Stück
Notwendiges Zubehör:
Bierdeckel
1 Stück
Pattex
Anschlussklemme
1 Stück
Fertigweiche "VIB mikro AL"
Dämpfungsmaterial:
1/2 Beutel
Holzschrauben:
3,5 x 19 mm
8 Stück
Senkkopfschrauben
3,5 x 25 mm
8 Stück
Kabel:
2 x 1,5 mm2
1,5 m

Technische Daten

Nennbelastbarkeit
60 W
Musikbelastbarkeit
90 W
Nennimpedanz Z
8 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB)
48 - 25000 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
84 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz
2000 Hz
Gehäuseprinzip
Passivmembran / passive radiator
Nettovolumen
9 l
Außenmaß Höhe
300 mm
Außenmaß Breite
200 mm
Außenmaß Tiefe
250 mm

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang