CT SUB 80

Eigenschaften und Klang

In diesem Heft ist die speziell für Dolby®-Surround Anwendungen konstruierte Box CT CENTER 80 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine sehr kompakte Box für den Heimkino-Centerkanal (240 x 105 x 200 mm; Bestückung 2 x SC 8 8 Ohm, 1 x SC 5 8 Ohm ).
Dieser Lautsprecher ist klanglich sehr ausgeglichen. Aus diesem Grund liegt es nahe, zwei CT CENTER 80 als Satelliten in Verbindung mit einem speziell entwickelten Subwoofer auch als Hauptlautsprecher zu verwenden. Die Box CT CENTER 80 wird dann dreimal eingesetzt: als Center-Speaker und als Hauptlautsprecher mit Subwooferunterstützung. Diese Sub/Sat-Anlage ist auch hervorragend für kompakte HiFi-Stereoanlagen geeignet.
Für den Subwoofer wurde das Bandpass-Prinzip gewählt, da sich nur so mit einer passiven Weiche die tiefe Trennfrequenz von 125 Hz mit einer hohen Flankensteilheit erzielen lässt. Es werden zwei magnetisch abgeschirmte Lautsprecher W 130 SC 4 Ohm eingesetzt, die von je einem Kanal (R+L) angesteuert werden. In der Weiche ist auch der Hochpass zur Ankopplung der Satelliten vorhanden. Die Frequenzkurve zeigt, dass es gelungen ist, die Flankensteilheit sehr hoch auszubilden, wodurch der Subwoofer nicht ortbar wird. Außerdem sind die Satellitenvom Tieftonanteil befreit, wodurch diese auch bei hohen Lautstärken sauber klingen. Durch die geringe Baugröße kann das CT SUB 80System unauffällig im Raum platziert werden und der magnetisch abgeschirmte Subwoofer lässt sich sogar als Sockel für ein Fernsehgerät nutzen. Die Frequenzkurve verrät weiterhin, dass die Anlage für ihre Baugröße einen guten Wirkungsgrad aufweist - bei einem voluminösen, eher warmen Klang. Die räumliche Abbildung ist hervorragend - eine Stärke kleiner Satellitenboxen.
Das CT SUB 80 System bietet in Kombination mit dem CT CENTER 80und zwei CT EFFECT 80 hervorragenden Surroundsound für Einsteiger, der bei Filmen durch mittig ortbare Dialoge, durch Hintergrundgeräusche und dramatische Klangeffekte den Zuhörer in die Mitte des Geschehens versetzt.

Nicht mehr im Programm.

Bestückungsliste für 1 Box

Tieftöner
W 130 SC 4 Ohm
2 St.
siehe Schaltplan
Anschlussterminal
2 St.
Holzschrauben
3,5 x 19 mm
10 St.
Senkkopfschrauben
3,5 x 25 mm
16 St.
Kabel
2 x 1,5 mm²
2 m

Technische Daten

Nennbelastbarkeit
100 W
Musikbelastbarkeit
150 W
Nennimpedanz Z
4 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB)
45–125 Hz
Mittlerer Schalldruckpegel
85 dB (1 W/1 m)
Trennfrequenz
125 Hz
Gehäuseprinzip
Nettovolumen
8 l + 11 l
Außenmaß Höhe
240 mm
Außenmaß Breite
450 mm
Außenmaß Tiefe
310 mm

Amplituden- und Impedanzfrequenzgang

Empfohlenes Zubehör