Haben Sie Fragen?

BG 20 - 8 Ohm

Art. No. 3020

20 cm (8") Breitbandlautsprecher mit Hochtonkegel. Hoher Wirkungsgrad. Geeignet als Breitbänder für kleine Gesangs- und Gitarrenmonitore oder als Mitteltöner für PA-Anlagen und Musikerboxen.

Anwendungsmöglichkeiten

  • Mitteltöner in PA-Anlagen und Musikerboxen
  • Gesangs- und Gitarrenmonitore
  • Breitbandlautsprecher für elektronische Orgeln und Keyboards
*Bei den Preisen handelt es sich um Bruttopreise für Privatkunden. Auf Anfrage erhalten Sie die Industriepreise.
Technische Daten
Zeichnung
Gehäuseempfehlungen
Amplituden- und Impedanzfrequenzgang
Richtdiagramm
Nennbelastbarkeit 40 W
Musikbelastbarkeit 70 W
Nennimpedanz Z 8 Ohm
Übertragungsbereich (-10 dB) fu–18000 Hz
(fu: untere Grenzfrequenz abhängig vom Gehäuse) .
Mittlerer Schalldruckpegel 92 dB (1 W/1 m)
Abstrahlwinkel (−6 dB) 45°/4000 Hz
Grenzauslenkung +/−6 mm
Resonanzfrequenz fs 38 Hz
Magnetische Induktion 1,2 T
Magnetischer Fluss 380 µWb
Obere Polplattenhöhe 4 mm
Schwingspulendurchmesser 25 mm
Wickelhöhe 8 mm
Schallwandöffnung 184 mm
Gewicht netto 1,3 kg
Gleichstromwiderstand Rdc 6,2 Ohm
Mechanischer Q-Faktor Qms 3,47
Elektrischer Q-Faktor Qes 0,51
Gesamt-Q-Faktor Qts 0,44
Äquivalentes Luftnachgiebigkeitsvolumen Vas 110 l
Effektive Membranfläche Sd 214 cm²
Dynamische bewegte Masse Mms 10 g
Antriebsfaktor Bxl 6,1 Tm
Schwingspuleninduktivität L 0,8 mH
Anschlüsse 4,8 x 0,8 mm (+)/2,8 x 0,8 mm (-)
Temperaturbereich −40 ... 80 °C
Volume/Principle BR-Channel fb fc/QTC
30 l/closed - - 82 Hz/0,96
30 l/bass reflex BR 15.34 42 Hz -
50 l/bass reflex BR 15.34 (length 7 cm) 42 Hz -

Bestückung / Zubehör:

MB 208/H

Die MB 208/H ist eine kompakte, pegelstarke Box. Bestückt ist sie mit zwei wirkungsgradstarken 20 cm-Breitbändern BG 20 - 8 Ohm , die parallel arbeiten, und dem Hochtonhorn HTH 8.7 - 8 Ohm. Neben dem Einsatz als Gesangs- und Instrumental-Monitor in kleinen und mittleren Räumen bietet sie sich als Topteil in Kombination mit einem Subwoofer(z.B. MB 115/B ) für größere Beschallungsaufgaben an.

Durch die D'Appolito-Anordnung der Lautsprecher wird weniger Schallnach oben und unten abgestrahlt. Diese Richtwirkung vermindert in großen Räumen den störenden Hall, was sich durch höhere Sprachverständlichkeit und geringere Rückkopplungsneigung positiv bemerkbar macht. Klanglich spielt die MB 208/H auf sehr hohem Niveau. Es fehlt jede Lästigkeit, die durchschnittlichen Musikerboxen oft anlastet. In Verbindung mit dem MB 115/B kann man ohne weiteres HiFi-Klangmaßstäbe ansetzen.

Gerade für mobile Einsätze ist die geringe Größe und der damit geringe Transportaufwand von großem Vorteil.

Art. No. 5931

PENTATON BB

Breitbandlautsprecher erfreuen sich derzeit wieder immer größerer Beliebtheit, verkörpern sie doch das Ideal einer Punktschallquelle. Große Breitbandlautsprecher wie der B 200 - 6 Ohm haben darüber hinaus die Eigenschaft, den Schall stark gerichtet abzustrahlen, was in der Summe zu einer sehr präzisen räumlichen Ortbarkeit führt. Sowohl das Bündelungsverhalten als auch der Wirkungsgrad, nehmen allerdings prinzipbedingt zu tiefen Frequenzen hin ab. Mit der PENTATON BBentstand deshalb eine Lautsprecherbox um den bereits legendären B 200 - 6 Ohm herum, die genau diese zwei Nachteile kompensiert:

Ähnlich wie bei der QUADRO werden hier zu tiefen Frequenzen hin schrittweise weitere Breitbandlautsprecher dem zentralen Breitbänder, der übrigens komplett ungefiltert am Verstärker hängt, zur Seite gestellt. Der B 200 - 6 Ohm spielt so frei von jeglicher Beeinträchtigung durch frequenzveränderliche Bauteile im Signalweg sein volles Potential aus, während die mehr auf die Tieftonwiedergabe optimierten BG 20 - 8 Ohmden extrem hohen Wirkungsgrad und das hohe Bündelungsmaß bis in den Bassbereich aufrecht erhalten. Dabei sind die zusätzlichen Breitbänder in zwei Gruppen jeweils symmetrisch um den Hauptlautsprecher angeordnet, wodurch sich faktisch wieder ein akustisches Zentrum in der Mitte der Box ergibt. Außerdem sind die Schallwände der Gehäuse 2 und 4 sowie 1 und 5 um je 6° bzw. 12° nach innen geneigt. Durch diese Maßnahme wird gewährleistet, dass bei einem typischen Hörabstand von ca. 3 m jedes Chassis genau denselben Abstand und denselben Winkel zum Ohr hat. Nur so ist bei einer solch großen Box eine korrekte Phasenlage aller Chassis zueinander über das gesamte Frequenzspektrum aufrechtzuerhalten.

Das Resultat dieser Eigenschaften ist eine Bühnenabbildung, wie sie schärfer und präziser kaum vorstellbar ist. Selbst tiefe Männerstimmen oder große Instrumente wie Kontrabass oder Fagott stehen wie festgenagelt in realistischer Größe an der richtigen Stelle auf der virtuellen Bühne. Dynamiksprünge in der Aufnahme setzt die PENTATON BB dank der riesigen Membranfläche bei geringer bewegter Masse vehement und ansatzlos in Schalldruck um und verführt durch ihre Souveränität zu immer höheren Pegeln, die bereits körperlich spürbar sind und dennoch niemals nervig oder angestrengt wirken.

Dabei ist sie durchaus auch ein Lautsprecher für Freunde der leisen Töne. Auch bei geringen Pegeln entsteht ein griffiges, erwachsenes Klangbild, das jedes noch so kleine Detail der Musik schonungslos zu Gehör bringt. Der Frequenzgang ist für einen Lautsprecher dieser Art außergewöhnlich linear, weshalb sich die PENTATON BB ohne Einschränkung für die authentische Wiedergabe von Musik jeglicher Couleur empfiehlt und den Zuhörer dabei mit ihrer analytischen und detailreichen Art selbst bei altbekannten Stücken immer wieder Neues entdecken lässt.

Dank des hohen Wirkungsgrades und des gleichmäßigen Impedanzverlaufs ist die PENTATON BB prädestiniert für den Betrieb an edlen Röhrenverstärkern mit nur wenigen Watt Ausgangsleistung.

Art. No. 5888

Suchen Sie nach einer maßgeschneiderten Lösung?

Kontakt